PD Dr. Dr. Michael Seidenbusch

Frühjahr 1986

Abitur am Albert-Einstein-Gymnasium München

Herbst 1986

Aufnahme des Studiums der Allgemeinen Physik an der Technischen Universität München

Herbst 1992

Diplomand am Institut für Strahlenschutz des GSF - Forschungszentrums für Umwelt und Gesundheit Neuherberg in Zusammenarbeit mit dem Institut für Angewandte Kernphysik und Nukleare Festkörperphysik E15 der Technischen Universität München

Herbst 1993

Diplom in Allgemeiner Physik an der Technischen Universität München

Volontär am Institut für Medizinische Physik und Strahlenschutz des Städtischen Krankenhauses München-Schwabing

Frühjahr 1994

Aufnahme des Fernaufbaustudiums der Medizinischen Physik und Technik an der Universität Kaiserslautern

Frühjahr 1995

Medizinphysiker am Institut für Medizinische Physik und Strahlenschutz des Städtischen Krankenhauses München-Schwabing

Winter 1995

Fachkunde im Strahlenschutz auf allen Anwendungsgebieten gemäß Röntgen- und Strahlenschutzverordnung

Frühjahr 1996

Aufnahme des Studiums der Humanmedizin an der Universität Göttingen

Sommer 1996

Fachanerkennung für Medizinische Physik der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Physik

Abschlußzertifikat in Medizinischer Physik und Technik der Universität Kaiserslautern

Herbst 1996

Fortsetzung des Studiums der Humanmedizin an der Universität München

Gastwissenschaftler am Institut für Strahlenschutz des GSF - Forschungszentrums für Umwelt und Gesundheit

Frühjahr 2002

Doktorand in der Abteilung Radiologie im Dr. von Haunerschen Kinderspital der Universität München

Sommer 2004

Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Radiologie im Dr. von Haunerschen Kinderspital der Universität München

Frühjahr 2006

Zweiter Abschnitt der Ärztlichen Prüfung in Humanmedizin

Sommer 2006

Doktor der Humanbiologie an der Medizinischen Fakultät der Ludwig- Maximilians- Universität München

Frühjahr 2015

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Abteilung Fortbildung/ Institut für Strahlenschutz am Helmholtz Zentrum München (Neuherberg)

Herbst 2019

Medizinphysik-Experte Radiologie, Neuroradiologie und Interventionelle Radiologie am Kliniken der Berufsgenossenschaften Murnau

Sommer 2023

Doktor der Medizin an der Medizinischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München

PD Dr. Dr. Michael Seidenbusch
referenten

Weitere Referenten

Eine Auswahl aus über 50 fachspezifischen Referenten

Mehr zu den Referenten

Experten aus den renommiertesten Universitäten, Universitätskliniken und Kliniken Deutschlands sowie Behörden und öffentlichen Institutionen wie dem Bayerischen Landesamt für Umwelt, dem Bundesamt für Strahlenschutz oder dem Helmholtz Zentrum München garantieren für Informationen aus erster Hand!

FAQs

Finden Sie hier Antworten zu häufig gestellten Fragen oder kontaktieren Sie uns.

Halten in Kursen mit Selbststudium weniger Referenten Vorträge im Live-Meeting als in Kursen ohne Selbststudium?

Nein! Egal ob Sie die Variante mit oder ohne Selbststudium wählen, es werden immer alle Dozenten zum Kurs eingeladen. Wir legen sehr viel Wert darauf, dass Sie sämtliche Vorträge live hören und die Gelegenheit haben, Fragen an die Dozenten stellen zu können. Da im Selbststudium bereits Grundlagen erarbeitet wurden, finden bei dieser Kursvariante einige Vorträge im Live-Meeting in verkürzter Form statt.

Muss man bei einem Kurs mit Selbststudium Themen komplett selbst erarbeiten?

Nein! Im Selbststudium machen Sie sich mit Begriffsbestimmungen vertraut und erarbeiten sich einen allgemeinen Überblick, sodass sich die Vorträge im Live-Meeting auf den Praxisbezug fokussieren können und oft kürzer sind.

Kann ich auch während eines Online-Kurses Fragen an die Dozenten stellen?

Selbstverständlich! Bei jedem unserer Kurse werden sämtliche Vorträge live gehalten, sodass Sie jederzeit sehr gerne übers Mikrofon (alternativ im Chat) Fragen an unsere Experten stellen können. Zögern Sie nicht, sondern nutzen Sie die langjährige Erfahrung unserer Dozenten, um interessante und wichtige Informationen zu erhalten!

Unserer Webseite benutzt Cookies, in unserer Datenschutzerklärung findest Du weitere Informationen dazu.